Kontakt

Fumedica AG
Luzernerstrasse 91
CH-5630 Muri
Schweiz
  +41 (0)56 675 91 00
 +41 (0)56 675 91 09
E-Mail senden

EndoGYNious 

     

Y-förmiges Netz für die Sakrokolpopexie

In der Descensus-Chirurgie gehört die Sakrokolpopexie (offen, laparoskopisch, Roboter-gestützt) ebenso wie die Zervikosakropexie zu den etablierten Verfahren.  Nach Deperitonealisieren des Scheidenstumpfes bzw. der Zervix, Präparation und Legen des Netzes um die Vagina, überbrückt das EndoGYNious den Bereich zum Os sacrum. Das EndoGYNious bietet somit vor allem eine apikale Unterstützung des Scheidengewölbes.

EndoGYNious Broschüre von A.M.I. Deutsch (1.5 MB)
EndoGYNious Broschüre von A.M.I. Englisch (1.5 MB)

Customer Service:

  +41 (0)56 675 91 00
 +41 (0)56 675 91 09
E-Mail senden

Link zur Webseite des Herstellers A.M.I.

Fumedica
Fumedica AG
Luzernerstrasse 91
CH-5630 Muri
Schweiz
+41 (0)56 675 91 00  +41 (0)56 675 91 09