Kontakt

Fumedica AG
Luzernerstrasse 91
CH-5630 Muri
Schweiz
  +41 (0)56 675 91 00
 +41 (0)56 675 91 09
E-Mail senden

ALLEGRA Bioprothese

Die ALLEGRA Bioprothese besteht aus bestem Perikard, welches sich durch Langlebigkeit und Beständigkeit auszeichnet. Das ausgewählte Perikard ist in punkto Materialstärke und Elastizität optimiert. Dadurch wird die Koaptation erhöht und die Belastbarkeit der Klappensegel maximiert.
Der Stent aus Nitinol zeichnet sich durch eine sehr gute Balance der Radialkraft aus. Zum einen gewährleistet sie eine gute Fixierung im Annulus und zum andern reduziert sie die mechanische Belastung der Klappensegel.

ALLEGRA Einführsystem

Das ALLEGRA Einführsystem mit dem patentierten PermaFlow Prinzip gewährleistet ein exaktes und kontrolliertes Freisetzen der Bioprothese in drei Schritten. Durch das PermaFlow Prinzip ist zu jedem Zeitpunkt des Freisetzens die Hämodynamik gewährleistet.
Das 18 Fr Einführsystem, kompatibel mit einer 13,5 Fr Einführschleuse, reduziert das Risiko von Gefäßkomplikationen. Der Katheter zeichnet sich durch eine ideale Balance von Flexibilität und Steifigkeit aus. Dieses resultiert in einer sehr guten Steuerbarkeit und präzisen Positionierung. Die integrierte Schleuse minimiert Reibung und ermöglicht eine stabile und sichere Freisetzung.

TAVI-System Broschüre von NVT Deutsch (3.2 MB)

Customer Service:

Tel. +41 (0)56 675 91 00
Fax +41 (0)56 675 91 09
E-Mail senden

Link zur Webseite des Herstellers NVT

Fumedica
Fumedica AG
Luzernerstrasse 91
CH-5630 Muri
Schweiz
+41 (0)56 675 91 00  +41 (0)56 675 91 09